MODELL-U-BOOTE.de

[ Home ] [ Inhalt ] [ Impressum ] [ Sitemap ]

U-Boot-Stereometrie


Ein Stereometrie Programm zur Berechnung des Gewichts und Volumens einfacher U-Boot-Rümpfe.


Modell-U-Boote bestehen häufig aus mehreren Rotationskörpern wie Zylindern, Kugelabschnitten, Kegeln usw. weil diese Formen eine hohe Druckfestigkeit haben.
Mit U-Boot-Stereometrie kann das Gewicht und das Volumen solcher Körper schnell und einfach berechnet werden.

Außerdem können mit U-Boot-Stereometrie die fehlenden Seiten und Winkel rechtwinkliger Dreiecke ermittelt werden.


Ein U-Boot das sich aus einfachen geometrischen Körpern zusammensetzt
Die Rümpfe von U-Booten lassen sich nicht selten in einfache geometrische Körper zerlegen, so dass eine Berechnung von Volumen und Gewicht nicht besonders schwierig ist.

Klicke bitte auf die folgenden Bilder wenn du sie vergrößern möchtest.

Ein Ausschnitt aus dem Rechenwerkzeug 'Kegel'
U-Boot-Stereometrie besteht aus mehreren Rechentabellen mit deren Hilfe sich Zylinder, Kegel, Kugeln usw. berechnen lassen.

Ein Programmauszug aus dem Rechenwerkzeug 'Kugelschicht'
Neben den bereits genannten Körpern lassen sich auch Kugelschichten, Kugelabschnitte und Kegelstümpfe berechnen. Ergänzend bestehen noch Rechentabellen für offene und geschlossene Quader.

Ein Programmauszug aus dem Rechenwerkzeug 'Gesamtergebnis'
Die Ergebnisse aus den verschiedenen Rechentabellen lassen sich in einer Gesamtübersicht zusammenfassen und werden dort - soweit sinnvoll - als Summe erfasst.

Ein Programmauszug aus dem Rechenwerkzeug 'Rechtwinklige Dreiecke'
Mit U-Boot-Stereometrie können außerdem rechtwinklige Dreiecke berechnet werden.

Für die Gewichtsberechnung ist eine Tabelle mit verschiedenen Dichten vorhanden.
Für die Gewichtsberechnung ist eine Tabelle mit verschiedenen Dichten angelegt. Aus ihr können die gewünschten Dichtewerte für die Rechentabellen übernommen werden.

Bitte vor einem Download lesen:

Für U-Boot-Stereometrie wird das Tabellenkalkulationsprogramm Excel benötigt.

U-Boot-Stereometrie ist Freeware. Es darf für private und gewerbliche Anwendungen genutzt werden, solange alle weiteren aus dem Copyright des Autors hervorgehenden Rechte nicht verletzt werden. Das heißt unter anderem, dass der Blattschutz nicht entfernt werden darf. Das heißt unter anderem auch, dass die Entschlüsselung des Programmcodes zur Entwicklung anderer Programme oder eine Übertragung desselben in andere Programme nicht zulässig ist.

U-Boot-Stereometrie darf als Kopie oder zum Kopieren öffentlich bereitgestellt werden. Dies gilt jedoch nur für unveränderte Originalversionen.

Die Art der Weitergabe (z.B. als Download-Angebot im Internet oder als Bestandteil einer CD/DVD....) ist freigestellt.

U-Boot-Stereometrie darf weder komplett noch in Teilen in andere Programme softwaretechnisch eingebettet werden, es sei denn der Autor genehmigt dieses schriftlich.

Copyright: Alle Rechte für Design, Bilder, Logos, technische Realisierung, Texte usw. liegen beim Autor.

Für die Richtigkeit der Angaben in U-Boot-Stereometrie, insbesondere der errechneten Ergebnisse, wird keine Gewähr übernommen! Die Verwendung von U-Boot-Stereometrie geschieht auf eigenes Risiko.

Lade das Programm bitte nur herunter, wenn du mit dem Vorgenannten einverstanden bist.

Zum Download (317 kB) hier klicken: U-Boot-Stereometrie.xls Copyright © 27.01.2007

Viel Spaß mit dieser Software!



COPYRIGHT MODELL-U-BOOTE.de

Home


[ Back ]